Start Alle Altenwalde – Der Nordseeurlaub im Kurteil am Waldrand

Altenwalde – Der Nordseeurlaub im Kurteil am Waldrand

905
0
TEILEN
altenwalde

Für einen erholsamen Urlaub an der Nordsee ist der Kurteil Altenwalde geradezu prädestiniert und ist ein Stadtteil der niedersächsischen Stadt Cuxhaven. Oxstedt, Gudendorf und Franzenburg sind Ortsteile, die zu Altenwalde gehören.

Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich der Stadtteil, etwas erhöht auf einem Geestrücken der Nordseestrände. Wanderungen und Radtouren können in einer einzigartigen Landschaft unternommen werden, die viel Abwechslung bietet. So führen die Ausflüge entlang von Feldern, durch Wald und Heide. Zur Entspannung und Erholung steht den Gästen ein Kurbad in Altenwalde zur Verfügung, wo diverse Anwendungen geboten werden und auch der Saunabereich kann bei einem Urlaub an der Nordsee genutzt werden.

Aktiver Nordseeurlaub in Altenwalde

Altenwalde ist der ideale Ausgangspunkt für einen aktiven Nordseeurlaub, um die nähere oder auch weitere Umgebung auf eigene Faust zu erkunden.

Beliebte Ausflugsziele sind die Kurgebiete Sahlenburg, Duhnen und Döse, die gerne von Radfahrern genutzt werden. Otterndorf und Oxstedt sind für Spaziergänge und Wanderungen als Ziel geeignet. Die 100 Kilometer langen Radwege sind gut ausgebaut und ausgeschildert und laden geradezu zu Radwanderungen ein. Abseits von Strand und Watt wird den Naturfreunden ein besonderes Erlebnis geboten, hier können sie die Küstenheiden von Cuxhaven entdecken. Große Bereiche dieser Landschaft sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen, hier bekommen Wanderer eine reichhaltige Flora und Fauna zu sehen, die von weltweiter Bedeutung ist.

Die Umgebung von Altenwalde entdecken

In der Nähe der Küste können entweder auf eigene Faust oder bei naturkundlich geführten Wanderungen eine bunte Vielfalt von kleinen Heidemooren, Kratt- und Eichenwäldern, Magerrasen und ausgedehnten Heiden bestaunt werden.

Damit die Heide erhalten bleibt, werden Weidetiere eingesetzt, deren Aufgabe es ist, die Verbüschung zurückzudrängen. In großen Koppeln werden in Altenwalde dafür Wisente, Wildpferde und Heckrinder gehalten. In anderen Gebieten der Heide werden hingegen Ziegen und Schafe gehalten. Auch werden Angler in Altenwalde voll auf ihre Kosten bei einem Nordseeurlaub kommen. In zwei Teichen können Aale, Karpfen und Forellen geangelt werden, die eine willkommene Abwechslung des Speiseplans bieten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here